Fahrzeugbrand

Veröffentlicht am Sonntag, 05. Juni 2011 23:41 Geschrieben von Georg Kürmayr

fahrzeugbrand_thumbHeute Abend um 21:53 Uhr wurden wir zu einem Wohnhausbrand in Lina alarmiert. Beim Eintreffen unserer Feuerwehr stellte es sich als Vollbrand eines geparkten PKW's dar. Der PKW brannte völlig aus, trotz Erstlöschversuchen des Besitzers mit Pulverlöschern und Gartenschlauch. Da sich direkt neben dem Fahrzeug der Stall, samt Heulager im 2. Stock befand, kontrollierten wir auch diesen im Inneren mit unserer Wärmebildkamera. Der Brand konnte innerhalb von wenigen Minuten durch den Einsatz von 2 Hochdruckrohren des Tanklöschfahrzeuges gelöscht werden.

Bis zum Einrücken war der Grund des Brandes völlig unklar.
Insgesamt rückten wir mit 21 Mann aus. Zusätzlich waren die FF Winden-Windegg, FF Poneggen, FF Aisting-Furth, Polizei Perg und das Rote Kreuz am Einsatzort.

fahrzeugbrand2_thumbfahrzeugbrand3_thumb

Fotos der Wärmebildkamera:

wbk_1wbk_2

Mehr Bilder in der Gallerie.

Copyright © FF Schwertberg 2012. Powered by GAM-Project.