Schwerer Verkehrsunfall in Furth

Veröffentlicht am Mittwoch, 03. Oktober 2012 10:28 Geschrieben von Georg Kürmayr

phoca thumb l 20121003 vu 13Heute Früh um 05:42 Uhr wurden wir zu einem schwerem Verkehrsunfall in Furth auf der alten Bundesstraße 3 alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal mit einem aus Richtung Mauthausen kommenden PKW zusammen. Dadurch wurde ein Fahrzeug in den Graben geschleudert und wir mussten die schwer verletzte Lenkerin mit unserer Bergeschere und Spreizer aus dem PKW retten. Danach konnten wir sie dem ÖRK übergeben, welche die Frau in das UKH Linz brachten. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Zusätzlich zur FF Schwertberg waren die FF Aisting-Furth und die FF Haid am Einsatzort.

Bericht FF Aisting-Furth mit weiteren Bildern

Presseaussendung Polizei Perg

Copyright © FF Schwertberg 2012. Powered by GAM-Project.