Ölspur beschäftigt zwei Feuerwehren

Veröffentlicht am Samstag, 11. Januar 2020 15:12 Geschrieben von Simon Brandstätter

IMG_20200111_130457Am Samstag kurz vor 12 Uhr wurde die Feuerwehr Altaist-Hartl zu einer Ölspur am Güterweg Hartl Richtung Schwertberg alarmiert. Da sich die Ölspur über einen Kilometer bis ins Gemeindegebiet von Schwertberg zog wurde die Feuerwehr Schwertberg zur Unterstützung nachalarmiert. Die Ölspur zog sich vom Güterweg Hartl in Doppl bis zur Aisttallandesstraße und auf dieser dann noch mehrere 100 Meter in Richtung Tragwein. Gemeinsam konnte die Verunreinigung mit mehreren Säcken Ölbindemittel sowie vieler helfenden Händen beseitigt werden. Auch die Kehrmaschine der Gemeinde wurde zur Unterstützung angefordert um den Einsatz etwas schneller abschließen zu können. Um 14.45 Uhr konnten nach drei Stunden auch die letzten Arbeiten abgeschlossen werden.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Altaist-Hartl für die reibungslose Zusammenarbeit.

IMG_20200111_122448IMG_20200111_122531IMG_20200111_122625

IMG_20200111_124744IMG_20200111_130517IMG_20200111_134351

Copyright © FF Schwertberg 2012. Powered by GAM-Project.