IMG-20210613-WA0000Am Vatertag wurden unsere Kameradinnen und Kameraden um 9.30 Uhr zu einem Brandverdacht am Skaterplatz alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache brach im Bereich der Holzhütte ein Brand aus, der bei unserem Eintreffen bereits weitgehend von selbst erloschen war. Mittels Schnellangriffsleitung unseres Tanklöschfahrzeuges konnten die restlichen Glutnester rasch abgelöscht werden. Nach der Kontrolle mittels Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle der Polizei für weitere Erhebungen übergeben. Nach knapp einer Stunde war der Einsatz beendet und unsere Einsatzkräfte können nun gemeinsam mit ihren Familien einen hoffentlich ruhigen Vatertrag verbringen.

Wir wünschen allen Vätern einen schönen Vatertag 

IMG-20210613-WA0001IMG-20210613-WA0005IMG-20210613-WA0003

TextGegen 12.30 Uhr kam es im auf der B3 im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß zweier LKW sowie einem PKW der glücklicherweise glimpflich ausging.

Die Alarmierung lautete für die Feuerwehren Schwertberg, Aisting-Furth und Haid, das Rote Kreuz sowie die Polizei zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Am Einsatzort angekommen konnte glücklicherweise rasch Entwarnung gegeben werden da keine Personen eingeklemmt waren. Wie durch ein Wunder kamen die Lenker sowie ein Hund ohne schwerere Verletzungen davon und konnten sich alle selbstständig aus den beschädigten Fahrzeugen befreien. Alle drei beteiligten Personen lehnten Aufgrund der augenscheinlich nur leichten Verletzungen einen Transport ins Krankenhaus ab. Die Feuerwehr richtete gemeinsam mit der Polizei eine großräumige Umleitung ein. Da die Fahrzeuge allesamt nicht mehr fahrbereit waren musste ein Abschleppunternehmen sowie das Bergeunternehmen Hummer anrücken. Nach Freigabe der Polizei begannen die Einsatzkräfte damit die Unfallstelle zu Räumen. Die umfangreichen Aufräum- und Reinigungsarbeiten dauerten bis ca. 15.30 Uhr. Erst danach konnte die B3 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

TextTextTextTextTextText

Heute Abend wurden wir zu einer Liftbefreiung alarmiert. Am Einsatzort angekommen konnte keine Person im Aufzug vorgefunden werden. Die Anlage wurde außer Betrieb genommen und nach kurzer Zeit wieder eingerückt.

fkstore_6516Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettung und Polizei standen am Mittwochnachmittag auf der B3 bei Schwertberg an der Gemeindegrenze zu Mauthausen bei einem Verkehrsunfall im Einsatz. Bei der Kollision zwischen einem Auto und einen Kleintransporter wurde eine Person im Fahrzeug eingeschlossen und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr aus dem Auto gerettet. Im Beriech der Unfallstelle ist es durch den Unfall zu massiven Verkehrsbehinderungen gekommen.

FOTOS & BERICHT © TEAM FOTOKERSCHI.AT

fkstore_6499fkstore_6497fkstore_6493

BMA SYMBOLBILDUm 14:37 Uhr wurden wir zu einem Brandmeldealarm in einem Gewerbebetrieb in Aisting alarmiert. Dort löste ein mechanischer Defekt einer Maschine die Brandmeldeanlage aus und führte zu einem Täuschungsalarm. Nach kurzer Kontrolle konnten wir nach wenigen Minuten wieder einrücken.